Liebe Patienten, sollten Sie Sie befürchten, sich mit dem Coronavirus (SARS-CoV-2) angesteckt zu haben, kommen Sie bitte nicht in unsere Praxis-Sie schützen damit die anderen Patienten und das Praxisteam. Bitte rufen Sie uns an! Sehr gern können wir Sie mittels PCR-Test testen -sollten Sie vom öffentlichen Gesundheitsdienst aufgefordert sein sich testen zu lassen, eine entsprechende Meldung der Corona-Warn-App erhalten haben oder auch unter grippeähnlichen Symptomen leiden. Aber wir würden mit Ihnen am Telefon die entsprechende Vorgehensweise planen, um einen Kontakt mit den anderen Patienten zu verhindern.

Sie leiden unter einem chronischen Ohrgeräusch („Tinnitus“) und glauben, dagegen könne man nichts tun?

Dann gibt es gute Neuigkeiten: In Zusammenarbeit mit 74 Krankenkassen wurde eine völlig neuartige Therapieform entwickelt, die ganz einfach von zu Hause aus mit Hilfe Ihrer Lieblingsmusik und einer Android/IOS-App auf Ihrem Smartphone ausführbar ist. Neugierig geworden?  Dann schauen Sie doch bitte auf unserer Seite „Tinitustherapie mit Ihrer Lieblingsmusik“ nach !